ANZEIGE

Europa entdecken Zürich: Kleine Stadt ganz groß!

Zürich lockt mit atemberaubender Kulisse und Schweizer Gelassenheit © Aleksandar Georgiev, iStock
Zürich lockt mit atemberaubender Kulisse und Schweizer Gelassenheit © Aleksandar Georgiev, iStock

Rund 400.000 Einwohner, das wäre in Deutschland eine kleinere bis mittelgroße Stadt. Zürich ist jedoch damit die größte Stadt in der Schweiz. Multikulturell geht es in der Wirtschaftsmetropole des Landes dennoch zu. Schließlich leben hier Menschen aus etwa 170 Nationen. Erkunden Sie die wunderschöne und facettenreiche Stadt am Zürichsee. Es gibt viel zu entdecken. 

Kunst: Ein Tag ist nicht genug.

Einfach nur einen Tag am Ufer des Sees sitzen und die Seele baumeln lassen? Auf jeden Fall sollten Sie das tun. Aber dies allein wird nicht reichen, um in das Leben der Stadt einzutauchen. Schließlich gibt es so viel zu sehen und zu entdecken. Dazu zählen zum Beispiel zig Museen und mehr als 100 Galerien, die sich ausschließlich den schönen Künsten widmen. Wussten Sie zum Beispiel, dass der Dadaismus 1916 seine Anfänge in Zürichs Altstadt genommen hat? Damals eröffnete das Cabaret Voltaire, das bis heute einen Besuch wert ist. Aktuelle Kunst des Landes besichtigen Sie in rauen Mengen im Kunsthaus, international wird es im Museum Rietberg. Und wenn Sie live dabei sein möchten, wenn Maler, Bildhauer und andere Künstler zu werkeln anfangen, dann gehen Sie auf jeden Fall nach Zürich-West ins Löwenbräu-Areal, denn hier lässt man Sie in den Ateliers teilhaben.

Eine interessante Randnotiz: Die Schweiz, die für ihre renommierten Bankhäuser bekannt ist, widmet die 100er-Banknote ihrem Kunstschaffenden Alberto Giacometti.

Wissenschaft: Nobelpreisverdächtig!

Neben der Kunst spielt auch die Wissenschaft eine große Rolle in „Züri“. Immerhin 21 Nobelpreisträger hat die die renommierte ETH Zürich, die Technische Hochschule, hervorgebracht! Lohnenswert ist auch ein Besuch der Sukkulenten-Sammlung, die seit 1931 die Pflanzen zeigt, die ihre Wasserversorgung über die Speicherung im Stamm, in Blättern und in Wurzeln sicherstellt. Im Moulagenmuseum, das vom Universitätsspital und der Universität Zürich betrieben wird, können Sie ca. 600 Wachsmoulagen – es handelt sich dabei um über einen Gipsabdruck abgeformte Nachbildungen der Körperoberfläche - bestaunen. Im Museum kann sich auch der interessierte Laie ein Bild der verschiedensten Krankheiten der Haut machen. Und im Ausstellungsturm focusTerra der ETH Zürich reisen Sie in das Erdinnere, erfahren alles rund um Klima und Ozeane und vieles mehr.

Mit Eurowings nach Zürich reisen

Mit Eurowings reisen Sie ab Düsseldorf günstig, schnell und komfortabel nach Zürich. Bis zu viermal täglich fliegt die zurzeit am stärksten wachsende Low Cost Airline in Europa den Flughafen Zürich an. In nur 70 Minuten bringt Sie der Airbus in die größte Stadt der Schweiz. Tipp für Schnäppchenjäger: im Sparkalender auf eurowings.com finden Sie die günstigsten Flüge in der Tages- und Monatsübersicht.

Sie möchten gern ein Wochenende in Zürich und Umgebung verbringen? Dann stöbern Sie im Wochenend-Planer auf eurowings.com, um die günstigsten Verbindungen zu entdecken. Wer Flug und Hotel im Doppelpack buchen möchte, sollte sich die Pauschalreiseangebote von Eurowings Holidays nicht entgehen lassen.

Unter eurowings.com/holidays finden Sie für Ihren nächsten Städtetrip nach Zürich alle Flug und Hotel Angebote. Auch ab Köln und Hamburg bietet Eurowings tägliche Flüge in die Metropole an der Limmat an.

Lebensart in zwölf Versionen

Zürich ist in zwölf Stadtkreise unterteilt und jeder einzelne hat seinen ganz eigenen Charme. Für Sie ist zunächst sicher die Altstadt eine attraktive Anlaufstelle, denn hier finden Sie zum Beispiel das Rathaus, das in seiner Bauart der Renaissance entspringt, aber auch das Grossmünster. Von hier aus nahm die Reformation in der Schweiz ihren Lauf.

Schauen Sie sich die Krypta mit Wandmalereien aus dem 14. und 15. Jahrhundert an oder betrachten Sie die 2009 fertiggestellten, bunten Kirchenfenster des Kölner Künstlers Sigmar Polke. Apropos Fenster: Marc Chagall hatte diese in der Fraumünsterkirche auf der linken Seite der Limmat gestaltet. Diese Kunstwerke sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Genug Gotteshäuser gesehen? Dann schlendern Sie unbedingt auf jeden Fall einfach mal durch die Straßen der Quartiere, die unglaublich unterschiedlich sind. In der Altstadt ist es eher malerisch und romantisch, Sie können hier aber auch dem Einkaufsvergnügen frönen. Nobel und luxuriös geht es zum Beispiel in der Bahnhofsstraße mit bekannten Designern und Bekleidungshäusern zu, exklusiv und klein in den Seitengassen, in denen Boutiquen Schmuck und Mode anbieten.

In Zürich-West hingegen tobt das moderne Leben. Das zeigt sich einerseits an den modernen Bauwerken wie dem Prime Tower, andererseits aber vor allem an den bis in die späten Abend- und Nachtstunden gut besuchten Cafés, Bars, Clubs und feinen Restaurants. Letztere sind in hier unter anderem in alten Fabrikhallen untergebracht und servieren ausgefallene Gerichte aus aller Welt mit besonderem Pfiff. Ob vegetarisch, Blindverkostung, frischer Fisch aus dem Zürichsee, traditionelle Schweizer Küche oder Gault-Millau-Kreationen: Hier kommen Sie voll auf Ihren Geschmack! Und wenn Sie gerade Appetit entwickeln, dann notieren Sie für Ihren Zürich-Besuch auf jeden Fall den Besuch der Konfiserien der Stadt, in denen Sie sich die süße Seite Zürichs in Form von Luxemburgerli, Hüppen oder Schoko-Spezialitäten auch für Zuhause sichern.

Mehr zum Thema

Zürich entdecken
Zur Übersicht

Das Leben genießen in Zürich
Zürich: Kleine Stadt ganz groß

Schlemmen in der Schweiz
Das kulinarische Zürich entdecken

Entspannung pur am Zürichsee
Erfrischung suchen in Badis & Badibars

Die besten Reiseführer für die Schweiz
Das Große Alpen Panorama Sommer, plano in Hülse
Das Große Alpen Panorama Sommer, plano in Hülse
19,95 €
KAUFEN
DuMont direkt Reiseführer Zürich
DuMont direkt Reiseführer Zürich
11,99 €
KAUFEN
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Tessin
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Tessin
17,99 €
KAUFEN
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Graubünden
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Graubünden
17,99 €
KAUFEN
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Freiburg und die Regio
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Freiburg und die Regio
17,99 €
KAUFEN
Nach oben