ANZEIGE

GöteborgGenuss mit allen Sinnen

In einer ehemaligen Bank im Vallgatan 12 ist eine Mischung aus Café und Shop entstanden. © Frida Winter/Göteborg & Co
In einer ehemaligen Bank im Vallgatan 12 ist eine Mischung aus Café und Shop entstanden. © Frida Winter/Göteborg & Co

Wer nach Göteborg kommt, erlebt neben viel Grün und Wasser vor allem eine Atmosphäre, die zum Genießen einlädt. Egal, ob aktuelle Kleidungs- und Wohntrends oder typisch schwedische Spezialitäten: In Göteborg kommen sowohl Design- und Shoppingfans als auch Feinschmecker auf ihre Kosten! Nicht ohne Grund erfreut sich der aktuelle Trend zu skandinavischer Lebensart derzeit weltweit einer großen Beliebtheit.

Leckeres von Austern bis Zimtschnecken

Bereits seit geraumer Zeit wird Göteborg unter Kennern als „kulinarisches Zentrum Nordeuropas“ gehandelt. Und diesem Ruf wird die westschwedische Großstadt an nahezu jeder Ecke gerecht. Schlendert man beispielsweise durch die von Kopfsteinpflaster und kleinen Kanälen durchzogene Innenstadt, so trifft man unweigerlich auf Göteborgs größte Markthalle am Kungstorget. 1889 erbaut, ist sie von außen bereits eine Augenweide. Im Inneren erwartet Sie dann der Geschmack Schwedens: Mehr als 40 Stände und Restaurants bieten Ihnen nationale und internationale Köstlichkeiten. Möchten Sie die typisch schwedische Küche vor Ort kennenlernen, so kommen Sie an den berühmten Fleischbällchen, besser bekannt als Köttbullar, mit Kartoffelpüree nicht vorbei. Lassen Sie aber noch ein wenig Platz für Elchfleisch, Rentierfleisch und Lachs, denn auch dies sind klassische schwedische Speisen. Für die Daheimgebliebenen finden sich in der Markthalle außerdem traditionelle Bonbons, Schokolade oder Gewürze als Mitbringsel. 

Nach einem ausgiebigen Bummel durch die Markthalle gönnen Sie sich doch eine kleine Auszeit bei einer „Fika“. So wird die bei Schweden sehr beliebte und traditionelle Pause bei Kaffee und Kuchen genannt, die man am besten zwei Mal am Tag einlegen sollte. Und Göteborg bietet unzählige Möglichkeiten, sich in einem der kleinen Cafés niederzulassen. Ein besonderer Bonus: Wenn Sie gerne Filterkaffee trinken, wird Ihnen nicht selten ein kostenloser Refill angeboten – so oft Sie möchten. Liebhaber herzhafter Speisen greifen dabei zu typisch schwedischen Sandwiches. Wem der Sinn eher nach Süßem steht, hat die freie Auswahl zwischen riesigen Zimtschnecken (Kanelbullar), hausgemachtem Kuchen oder den kleinen, aber feinen Punschrollen aus Marzipan.

Fischliebhaber wiederum kommen in Göteborg an jeder Ecke auf ihren Geschmack. Denn wo lässt sich Fisch besser und frischer genießen als in einer direkt am Wasser gelegenen Stadt? Probieren Sie die Köstlichkeiten entweder an einem der zahlreichen Straßenstände oder besuchen Sie den Fischmarkt „Feskekörka“. Wie der Name schon vermuten lässt, befindet er sich in einem kirchenähnlichen Gebäude direkt an einem der Kanäle und lässt in Sachen Fisch und Meeresfrüchten keine Wünsche offen.

Shopping mit (skandinavischem) Stil

Nun können Sie sich in das bunte Treiben der Innenstadt stürzen und sich mit Mode, Design, Antiquitäten oder Kunst die Zeit vertreiben. Starten Sie im ehemaligen Arbeiterviertel Haga und schlendern Sie durch die Gassen mit bunten, alten Holzhäusern, individuellen Mode- und Design-Geschäften, Antiquitäten-Shops und kleinen Kunstgalerien.

Die eigentliche Shoppingmeile mit den wichtigsten nationalen und internationalen Modeketten finden Sie in der Kungsgatan und Vallgatan.

Wer es weniger kommerziell mag, ist in der Magasingatan richtig. Hier haben sich viele lokale Designer und Handwerker niedergelassen und verkaufen ihre individuellen und teils handgefertigten Waren. Von Mode über Einrichtungsgegenstände bis hin zu ausgefallenen Geschenkideen ist hier alles vertreten. Übrigens ist die Magasingatan auch eine gute Adresse, wenn Sie abends noch einen kleinen Absacker in einer der angesagten Bars zu sich nehmen möchten.

Schnell am Ziel

Mit Eurowings reisen Sie ab Düsseldorf günstig, schnell und komfortabel nach Göteborg. Bis zu zweimal täglich fliegt die zurzeit am stärksten wachsende Low Cost Airline in Europa den Göteborg Landvetter Airport an. In nur 90 Minuten bringt Sie der Airbus in die zweitgrößte Stadt Schwedens.

Tipp für Schnäppchenjäger: Im Sparkalender auf eurowings.com finden Sie die günstigsten Flüge in der Tages- und Monatsübersicht. Sie möchten gern ein Wochenende in Göteborg und Umgebung verbringen? Dann stöbern Sie im Wochenend-Planer auf eurowings.com, um die günstigsten Verbindungen zu entdecken.

Wer Flug und Hotel im Doppelpack buchen möchte, sollte sich die Pauschalreiseangebote von Eurowings Holidays nicht entgehen lassen. Unter eurowings.com/holidays finden Sie für Ihren nächsten Städtetrip nach Göteborg alle Flug- und Hotel-Angebote.

Mehr zum Thema

Mach's gut in Göteborg
Zur Übersicht

Hej Göteborg!
Das Tor zu Westschweden

Göteborg - Genuss mit allen Sinnen
Design, Kulinarik & Shopping

Schönes Göteborg
Die Kunst liegt auf der Straße

Die besten Reiseführer zu Schweden
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schweden
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schweden
24,99 €
KAUFEN
DuMont BILDATLAS Schweden Süden, Stockholm
DuMont BILDATLAS Schweden Süden, Stockholm
9,95 €
KAUFEN
DuMont Bildband Schweden
DuMont Bildband Schweden
24,95 €
KAUFEN
DuMont Reise-Taschenbuch Schweden. Der Süden
DuMont Reise-Taschenbuch Schweden. Der Süden
18,90 €
KAUFEN
DuMont direkt Reiseführer Stockholm
DuMont direkt Reiseführer Stockholm
11,99 €
KAUFEN
Nach oben