Bretagne

Meereswogen von azurblau bis smaragdgrün, strahlender Himmel mit wattigen Wolkentupfern, zartrosa Granitblöcke, die Wind und Wasser so bizarr geformt haben, als hätte ein Künstler Hand angelegt.

Locations in Bretagne

< 1 - 10 von 872 Locations >
  • Karte
  • Liste
Alignements de Carnac Sehenswertes, Carnac MARCO POLO getestet

Carnac ist ein kleiner Ort in der Bretagne am Golf von Morbihan. Er ist berühmt für seine mehr als 3000 Menhire (bei…
Mehr »

(4)

Karte

Carnac-Plage Geographical, Carnac-Plage MARCO POLO getestet

Die sanft abfallenden Sandstrände von Carnac-Plage liegen im Schutz der Halbinsel von Quiberon, die vom Golfstrom umsp…
Mehr »

(3)

Karte

Site Mégalithique de Carnac Touristenattraktionen, Carnac MARCO POLO getestet

Site Mégalithique de Carnac Der Besuch der Steinreihen sollte im Besucherzentrum beginnen, wo über die 1099 Menhire unterschiedlichster Gestalt…
Mehr »

(3)

Karte

Saint-Malo Geographical, Saint-Malo MARCO POLO getestet

"Eine Steinkrone auf den Wellen" nannte Chateaubriand die allseits von Wasser umgebene Ville Close der alten…
Mehr »

(2)

Karte

Les Alignments de Kermario Touristenattraktionen, Carnac MARCO POLO getestet

Les Alignments de Kermario Carnac kann man als das bretonische Pendant zu Stonehenge in England sehen. Seine Menhire, rund 3000 an der Zahl, werden…
Mehr »

(2)

Karte

Fort la Latte Architektonische Highlights, Plévenon MARCO POLO getestet

Das Bauwerk liegt direkt am Meer und bietet eine fantastische Aussicht.
Mehr »

(3)

Karte

Auberge du Vieux Puits Restaurants, Lampaul-Plouarzel MARCO POLO getestet

Bei schönem Wetter gibt es die Möglichkeit, draußen zu sitzen. Es sind hauseigene Parkplätze vorhanden. Es handelt…
Mehr »

(4)

Karte

Saint-Pierre-Quiberon Geographical, Saint-Pierre-Quiberon MARCO POLO getestet

In der kleinen beschaulichen Stadt Saint-Pierre-Quiberon erhebt sich zwischen den Gärten einer Wohnsiedlung der aus 27…
Mehr »

(2)

Karte

Saint-Goustan Geographical, Auray MARCO POLO getestet

Saint-Goustan Das Hafenviertel Saint-Goustan präsentiert sich malerisch. Im 17. Jh. war hier ein wichtiger Handelshafen auf dem Weg…
Mehr »

(2)

Karte

Pointe de Pen-Hir Landschaftliche Highlights, Camaret-sur-Mer MARCO POLO getestet

Pointe de Pen-Hir Von dieser 70 m hohen Landzunge erwartet den Besucher ein großartiges Panorama, unter anderem auf einen "Erbsenhaufen…
Mehr »

(2)

Karte

< 1 - 10 von 872 >

Wir haben leider keine Locations mit den gewählten Kriterien gefunden.

Location hinzufügen

Highlights

Rennes und das benachbarte Hinterland

Umkämpftes Grenzland – Forts und Schlösser bei Rennes
Normannen und Franzosen schielten gierig nach Rennes. Die Bretonen verschanzten sich hinter imposanten Mauern.

Kanalflair – per Hausboot von Redon nach Josselin
Plätscherndes Wasser, grüne Natur und verträumte Dörfer.

Die Südküste

Soldaten aus Stein – die Megalithbauten von Carnac
Schweigend empfängt Sie das Wunder der Frühgeschichte.

Paradies der Bohème – die Belle-Île
Die Maler des Impressionismus in der wilden Bretagne.

Die Indienfahrer und die Fünfziger – rings um Lorient
Wo einst Windjammer nach Indien starteten, entstand auf den Kriegsruinen eine Musterstadt der 1950er-Jahre.

Stolze Fangquoten – Touristen und Fische in Concarneau
Ein Hafen und seine Bilderbuchaltstadt locken zum Schlendern.

Der äußerste Westen

Fayencen und Pullis – edles Handwerk in Quimper
Fachwerk, Flair und Kunstgewerbe.

Wandern am Westende – Pointe du Van und Pointe du Raz
Windumtost und wild ist die Westspitze Frankreichs.

Fisch und fertig – bei den Seebären von Douarnenez
Vor der Altstadt soll ein Paradies im Meer versunken sein. Geblieben sind bärbeißige Fischer und eine Konservenfabrik.

Hart am Wasser – Wandern auf Crozon
Die traumhaft schöne Halbinsel ist ein Naturparadies.

Von Leuchtturm zu Leuchtturm – die Côte des Abers
Wo die Wellen am höchsten schlagen, wacht ein Heer von Türmen über ein gefährliches Nadelöhr der Schifffahrt.

Die Nordküste

Pilgern und Kunst – die Pfarrbezirke bei Guimiliau
Bäuerlich-naiv, aber eindrucksvoll meißelten Bretonen im Hinterland ihr Bild der Passionsgeschichte in Stein.

Wandern auf Granit – die Küste bei Perros-Guirec
Hinkelsteine, Festungen, Skulpturen – seit Jahrmillionen meißelt die Natur Bildwerke in Granit.

Piratissimo – die Ville close von St-Malo
In der grauen Festungsstadt hausten verwegene Seeräuber.

Klosterberg mit Omelette – der Mont St-Michel
Wo Monet köstliche Pfannkuchen speiste, türmt sich im Watt ein architektonisches Wunderwerk des Christentums.

Nach oben