Ponte Santa Trìnita

Touristenattraktionen, Firenze

Ponte Santa Trìnita
Firenze, Italien
Informationen zu Ponte Santa Trìnita:

In drei leichten, eleganten Bögen überspannt diese Brücke scheinbar schwerelos den Fluss. Ihr Entwurf geht auf Michelangelo zurück, ausgeführt wurde er jedoch erst 1567-70 von Ammanati. Als man nach Ende des Zweiten Weltkriegs an den Aufbau der zerstörten Brücke ging, fischte man die Reste aus dem Fluss und öffnete zur Gewinnung der fehlenden Teile noch einmal die Steinbrüche im Boboli-Garten, aus denen ursprünglich die Steine zum Bau der Brücke stammten. Von der Brücke haben Sie besonders bei Sonnenuntergang einen herrlichen Blick flussaufwärts und auf den Ponte Vecchio.

Lage
Altstadt

Kommentare zu Ponte Santa Trìnita

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben