Pinacoteca Foresina

Kunstgalerien, Portoferraio

Salita Napoleone
Portoferraio, Italien
Informationen zu Pinacoteca Foresina:

Das ehemalige Kloster San Salvatore (16. Jh.) wurde im 18. Jh. zur Kaserne für die Soldaten des napoleonischen Offiziers Cesare De Laugier und ist heute Kultur- und Kongresszentrum. Hier ist die einzige Galerie Elbas, die Pinacoteca Foresina untergebracht mit einer bedeutenden Sammlung von Gemälden, Drucken, Zeichnungen und Skulpturen vornehmlich italienischer Künstler des 16.–19. Jhs. sowie Möbel verschiedener Epochen, benannt nach Elbas großem Humanisten Mario Foresi.

Kommentare zu Pinacoteca Foresina

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben