Bornstedter Friedhof

Touristenattraktionen, Potsdam

Ribbeckstraße
Potsdam, Deutschland
Telefon: +49 30 36803862
Website:
E-Mail: info@bornstedter-friedhof.de
Informationen zu Bornstedter Friedhof:

„Was in Sanssouci stirbt, das wird in Bornstedt begraben“, schrieb Theodor Fontane. Ausgenommen davon waren die Angehörigen der Königsfamilie, die kamen anderswo unter die Erde oder in Grüfte. Bestattet wurden hier der Gartenarchitekt Peter Joseph Lenné (1789– 1866) und der Architekt Friedrich Ludwig Persius (1803–45), ein Schinkelschüler, aber auch die Sportlegende Gillis Grafström (1893–1938), der in Potsdam lebende dreifache Eiskunstlaufweltmeister der 1920er-Jahre.

Kommentare zu Bornstedter Friedhof

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben