Pörtschach am Wörthersee

Geographical, Pörtschach am Wörthersee


Pörtschach am Wörthersee, Österreich
Website:
Informationen zu Pörtschach am Wörthersee:

Künstler unterschiedlicher Genres fühlten sich in Pörtschach heimisch, einem typischen Urlaubsort am Nordufer des Wörthersees. Entertainer Peter Alexander besaß hier eine Villa, heute trägt die Schiffsanlegestelle seinen Namen. Bereits Ende des 19. Jhs. fanden sich der Adel und das gehobene Bürgertum hier ein. Prächtige Villen wurden gebaut. Auch Johannes Brahms entspannte hier. An ihn wird an der Hohen Gloriette erinnert, einem Säulenpavillon, den Sie über den Gloriettenweg an der westlichen Ortseinfahrt erreichen. Vom Parkplatz am Hotel Ambassador führt ein halbstündiger Fußweg durch den Wald. Auf einem Balkon des Pavillons steht die Brahmsliege. Per Knopfdruck können Sie sich hier Werke des Komponisten anhören und dabei die herrliche Aussicht genießen. Während der Sommermonate geht es in Pörtschach weniger ruhig zu. Die Hotspots an der Seepromenade sind das Lake's, das Jilly Beach oder das Leon Beach – überall sitzen Sie direkt am See. Gutbürgerliches wird im Gasthof Joainig serviert. First-Class-Standard bietet das Hotel Schloss Seefels mit schönem Spa und toller Terrasse. Ein Geheimtipp für eine Übernachtung in historischem Ambiente ist die Schlossvilla Miralago, ein Juwel der Wörthersee-Architektur, das an einem herrlichen Platz direkt am Wasser liegt. Einige Kilometer weiter in Richtung Velden finden Sie das See Restaurant Saag, eines der besten Restaurants Kärntens.

Kommentare zu Pörtschach am Wörthersee

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben