Finnmark

Landschaftliche Highlights, Alta


Alta, Norwegen
Informationen zu Finnmark:

Eisige Winde treffen auf eisfreie Häfen, reißende Ströme münden in mächtige Fjorde, Tausende stiller Bergseen werden von Myriaden von Mücken belagert. Das ist die Finnmark: 48.000 km2 groß und umgeben von der unwirtlichen Küste des Eismeers. Das Innere des Landes wird von einer karg bewachsenen Hochebene geprägt, auf der im Winter Zehntausende von Rentieren zu überleben versuchen. Die Einwohner der Finnmark leben in einer engen Beziehung zur Natur, die hier die verschiedensten Gesichter zeigt. Die Temperaturen schwanken zwischen 30 Grad über und 50 Grad unter null. Winterstürme schütteln die Häuser, im Sommer aalen sich die Menschen auf wunderschönen Sandstränden in der Sonne und kühlen sich dann und wann im Eismeer ab - das dann immerhin 14 Grad warm ist. Die Mitternachtssonne kann man in Alta vom 16. Mai bis zum 26. Juli, am Nordkap sogar noch ein paar Tage länger erleben.

Kommentare zu Finnmark

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben