Bogstadveien

Einkaufszentren und -Passagen, Oslo

Bogstadveien
Oslo, Norwegen
Website:
Informationen zu Bogstadveien:

Neben Karl Johan die eigentliche Shoppingmeile der Stadt. Zwischen Schlosspark und Majorstua tummeln vor allem nordische Marken. Hier findest du Damenmode von Noa Noa (Bogstadveien 21) aus Dänemark, Acne (Underhaugsveien 28) und Filippa K (Hegdehaugsveien 23) aus Schweden oder Handschuhe vom norwegischen Label Hestra (Bogstadveien 19). Wer Wohnaccessoires liebt, sollte unbedingt einen Abstecher zu Christiania Glasmagasin (Hegdehaugsveien 34 | cg.no) machen: Hier findest du Porzellan, Kristall, Glas – und vieles mehr aus der berühmten Glasbläserei Hadeland. Auf der Suche nach typisch Norwegischem lohnt sich außerdem ein Blick in die Seitenstraßen: Bei Pur Norsk (Industrigata 36) kann man auch einfach nur mal durch das coole norwegische Design stöbern – vom Schaukelschaf aus Valdres bis zum Garderobenhaken im Elchmotiv aus der eigenen Werkstatt. Übrigens: Schnäppchenjäger sollten die Markttage im Frühjahr und Herbst nicht verpassen.

Kommentare zu Bogstadveien

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben