Tsumeb

Geographical, Tsumeb


Tsumeb, Namibia
Informationen zu Tsumeb:

Die locker bewaldeten Kalkberge vor der Stadt sind eine willkommene Abwechslung zur ewigen Weite der Kalahari. Den Kalkschichten verdankt Tsumeb (11 000 Ew.) seinen Wasserreichtum, und in der Folge auch den Beinamen "Gartenstadt". Mit Grootfontein und Otavi bildet der herrlich grüne Ort das Minendreieck Namibias. Abgebaut wurden vor allem Kupfer, Blei und Zink, doch die Minen liegen heute still. Tsumeb avancierte zum beliebten Touristenziel – wegen seiner Nähe zum Etosha National Park und wegen der schönen Kalkseen in der Umgebung.

Kommentare zu Tsumeb

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben