Chichén Itzá

Touristenattraktionen, Chichén Itzá


Chichén Itzá, Mexiko
Telefon: +52 985 851 0137
Website:
Informationen zu Chichén Itzá:

Die ungefähr ab 400 n. Chr. von den Maya bewohnte Stätte wurde um 1000 vom Volk der Itzá eingenommen. Unter ihrem toltekischen König Quetzalcóatl („Gefiederte Schlange“, in der Maya­sprache „Kukulcán“) kam es zur Ver­schmelzung von Maya­ und Tolteken­architektur. Zu den archäologischen Schätzen Chi­chén Itzás gehört die Pyramide des Ku­kulcán (El Castillo, nicht zu besteigen). Über einen Gang an ihrer Nordseite errei­chen Sie einen im Bauch des Gebäudesbefindlichen, überbauten Tempel. In zwei Räumen warten die Opferfigur ei­nes Chac Mool sowie ein Jaguarthron auf Besucher. Achten Sie auf die Einfassun­gen am Fußende der Treppen, Schlan­genköpfe mit geöffnetem Rachen. Zwei­mal im Jahr (am 21. März und 23. Sep­tember) erweckt der Schattenwurf der Sonne den Eindruck, als ob sich die Rep­tilien langsam vom Tempel herabwinden, ein unglaubliches Schauspiel, das Tau­sende Menschen anzieht.

Kommentare zu Chichén Itzá

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben