Capo Santa Croce

Landschaftliche Highlights, Alassio


Alassio, Italien
Informationen zu Capo Santa Croce:

Ein schöner Spaziergang führt von Alassio auf der Strandpromenade nach Nordosten und dann zwischen Villengärten die alte Strada Romana (Via Solva) hoch aufs Kap Santa Croce zum gleichnamigen romanischen Kirchlein aus dem 11./12. Jh. mit phantastischem Weitblick. Am Kirchvorplatz beginnt ein lohnender Wanderweg ins 5 km nordöstlich gelegene Nachbarstädtchen Albenga. Dieser Weg ist nichts anderes als die Weiterführung der alten Römerstraße Via Julia Augusta, pas seggiata archeologica genannt: Durch mediterrane Macchia führt sie an römischen Ruinenresten vorbei.

Kommentare zu Capo Santa Croce

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben