Elne

Geographical, Elne


Elne, Frankreich
Informationen zu Elne:

Die große Sehenswürdigkeit des Städtchens (6200 Ew.) im Obstanbaugebiet 12 km nordwestlich ist die Cathédrale Ste-Eulalie-et-Ste-Julie mit ihrem Kreuzgang. Einst war Elne die Hauptstadt des Roussillon und rund 1000 Jahre lang, bis 1602, Bischofssitz. Das Innere der im 11. Jh. geweihten Kirche ist reich ausgestattet; zu den bedeutendsten Schätzen zählen ein geschnitzter Altaraufsatz aus dem 14. Jh., ein romanischer Altartisch aus Marmor und ein romanisches Taufbecken.

Kommentare zu Elne

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben