Kinkaku-Ji

Architektonische Highlights, Kyoto

Kinkakujicho 1
Kyoto, Japan
Telefon: +81 75-461-0013
Website:
Informationen zu Kinkaku-Ji:

„Goldener Pavillon“ heißt das meistfotografierte Gebäude Kyotos. In der Tat sind die Wände der zwei oberen Etagen des dreigeschossigen Baus außen mit Blattgold belegt. Er entstand Ende des 14. Jhs. als Altersruhesitz eines Shoguns, der sich jedoch mit 37 Jahren in den Priesterstand zurückzog. An klaren Tagen spiegelt sich der Bau im Wasser des Gartensees und ergibt eine nicht zu übertreffende Komposition aus Blau, Gold und Grün. Besonders schön kommt er zur Geltung, wenn Schnee gefallen ist, aber auch während der herbstlichen Laubfärbung, wenn satte Rottöne das Farbenspiel steigern.

Kommentare zu Kinkaku-Ji

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben