L'Île Rousse

Geographical, L`Île Rousse


L`Île Rousse, Frankreich
Informationen zu L'Île Rousse:

Rote Insel: Diesen Namen verdankt das Städtchen den roten Porphyrfelsen der vorgelagerten Île de la Pietra, zu der heute ein Damm hinüberführt. Nationalheld Paoli ließ das einstige Fischerdörfchen 1758 zum Stützpunkt gegen Genua ausbauen – mit offenen Plätzen und rasterförmigen Straßen in Nord-Süd-Richtung. Mehrmals pro Stunde saust die Micheline nach Calvi die Bucht entlang, die ein schmaler Sandstrand säumt, begleitet von Hotels, Campingplätzen und einer Promenade.

Kommentare zu L'Île Rousse

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben