Design District

Geographical, Miami


Miami, Vereinigte Staaten von Amerika
Informationen zu Design District:

Die Luxusboutiquen von Bulgari, Gucci und Dior hat jeder schon gesehen? Okay, dann reißen wir sie halt ab und richten sie in einem neuen Viertel wieder ein. Dies scheint auf den ersten Blick die Logik von Miamis Design District zu sein, der innerhalb weniger Jahre zwischen Downtown und Wynwood aus dem Boden gestampft wurde. Mittlerweile aber haben die teuren Geschäfte Gesellschaft von angesagten Bars, guten Restaurants und kreativen Galerien erhalten. Jüngste Attraktion ist das Kaido, das nach dem Shared-Dining-Prinzip – die Gerichte werden pro Tisch bestellt und geteilt – panasiatische Küche serviert. Ein Besuch des Design Districts lohnt sich also nicht nur zur Begutachtung des extravaganten Publikums. Auch typisch: Besucher werden zum Gebrauch ihrer Kamera aufgefordert. Das Viertel ist ausdrücklich „foto-friendly“ –und entspricht so ganz dem Miami-Klischee.

Kommentare zu Design District

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben