Neue Synagoge

Architektonische Highlights, Dresden

Pulsnitzer Strasse 10
Dresden, Deutschland
Telefon: +49 351 8020489
Fax: +49 351 8047715
Website:
E-Mail: info@hatikva.de
Informationen zu Neue Synagoge:

Am 9. November 2001 wurde die neue Dresdner Synagoge geweiht. Sie besteht aus einem in sich gen Osten gedrehten massiven Kubus, der Innenraum wird umschlossen von einem symbolischen Stiftszelt aus durchscheinendem Metallgeflecht. Im Boden des baumbestandenen Hofes zwischen Gotteshaus und Gemeindezentrum ist der Grundriss der in der Pogromnacht des 9. November 1938 von den Nationalsozialisten zerstörten Semper-Synagoge markiert. Einzig der Davidstern einer der beiden Türme blieb erhalten - er wurde von einem Feuerwehrmann geborgen und versteckt. Der Stern hat seinen Platz über dem Eingang der neuen Synagoge gefunden.

Kommentare zu Neue Synagoge

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben