Augustusbrücke

Touristenattraktionen, Dresden

Augustusbrücke
Dresden, Deutschland
Telefon: +49 351 4967705
Informationen zu Augustusbrücke:

1275 wurde erstmals eine Brücke an dieser Stelle erwähnt. Im Laufe der Zeit erlebte das Bauwerk Zerstörungen durch Hochwasser und Kriege sowie zahlreiche Umbauten. Die heutige 331 m lange Sandsteinbrücke (1907-10) verbindet den rechtselbischen Neustädter Markt mit dem linkselbischen Schlossplatz. Den Brückenscheitel schmückt die Metallplastik "Die Woge" des Dresdner Künstlers Tobias Stengel.

Kommentare zu Augustusbrücke

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben