Odsherred

Landschaftliche Highlights, Højby


Højby, Dänemark
Informationen zu Odsherred:

Odsherred, im Norden von Seeland, ist ein Land mit eigenem Charakter. Bis in das späte 19. Jh. war es eine ländliche Oase, fernab von allem. Land der Bauern und der Fischer. Heute warten rund 20.000 Sommerhäuser auf Gäste. Aber was sind schon ein paar Tausend Häuser angesichts einer Landschaft, die unendlich scheint? Segeln, Angeln, Surfen, alles, was auch nur im entferntesten mit Wasser zu tun hat - hier wird es geboten. Wer Ruhe sucht, muss auf die gegenüberliegende Seite von Odsherred wechseln, Richtung Westen. Die Landzunge von Sjællands Odde reckt sich 20 km hinaus ins Kattegat: Strand, so weit das Auge reicht, sonst nichts. Ein nationales Kleinod wurde zu Beginn des 20. Jhs. in Odsherred ausgegraben. Feldarbeiter entdeckten den Solvognen, den Sonnenwagen, eine Opfergabe aus der Zeit um 1000 v.Chr. Das Original befindet sich im Nationalmuseum von Kopenhagen, aber eine Kopie, angefertigt von dem berühmtesten Gold- und Silberschmied Dänemarks, Georg Jensen, ist im Odsherred Museum zu sehen.

Kommentare zu Odsherred

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben