Nationalpark Pan de Azúcar

Botanische Gärten & Parks, Chañaral


Chañaral, Chile
Telefon: +56 52 221 3404
Website:
Informationen zu Nationalpark Pan de Azúcar:

Ein ganz besonderes Biotop schützt dieser Nationalpark 110 km nördlich von Caldera. Wo das Graubraun der bis zu 800 m hohen Küstenkordillere auf das Blaugrün des Pazifik trifft, gedeihen dank des Küstennebels zahlreiche ungewöhnliche Pflanzenarten. Vor allem für Kakteenfreunde ist der Besuch ein Fest: Mehr als zwanzig Arten trotzen hier dem Wüstenklima, ebenso wie Guanakos und Füchse. Rund um die vorgelagerte Insel Pan de Azúcar, die Sie auf einer Bootstour besuchen können, tummeln sich Humboldt-Pinguine, Robben und Seeotter. Im Park gibt es Wanderwege, zwei Zeltplätze, einfache Fischlokale und akzeptable Unterkunft in den Cabañas der Pan de Azúcar Lodge. Der nächste größere Ort, Chañaral (24 km) wurde 2015 von einer Schlammlawine stark zerstört und bietet kaum touristischen Service.

Kommentare zu Nationalpark Pan de Azúcar

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben