Aconcagua

Landschaftliche Highlights, Mendoz


Mendoz, Argentinien
Informationen zu Aconcagua:

Der Traum aller Bergsteiger ist die Besteigung des 6962 m hohen Aconcaguas rund 200 km westlich von Mendoza. Der Gipfel befindet sich in einem Naturpark, zur Besteigung oder zum Trekking an seinen Flanken muss man sich eine gebührenpflichtige Genehmigung besorgen. Für den Aufstieg, der nur von Mitte November bis Ende Februar möglich ist, benötigt man eine gute körperliche Verfassung, genug Zeit (wenigstens zehn Tage) und einen zuverlässigen Bergführer. Von Puente del Inca aus geht es mit dem Maultier zur Plaza de Mulas (4260 m). Steile Pfade führen zur Basishütte. Hier sollte man sich einige Tage lang zunächst an die Höhe gewöhnen. Verlässliche Informationen zum Bergwandern bekommen Sie in Guaymallén beim Club Andinista organisiert sowohl die Besteigung des Aconcaguas als auch Führungen zu Fuß oder zu Pferd durch die Berge.

Kommentare zu Aconcagua

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben