Ilha Deserta

Landschaftliche Highlights, Faro


Faro, Portugal
Informationen zu Ilha Deserta:

Allein die Bootsfahrt hinaus zur Ilha da Barreta ist ein Erlebnis. Die Insel selbst ist nicht bewohnt – es gibt kein Grundwasser, deshalb nennt man sie auch Ilha Deserta: „Wüsteninsel“. Hier kannst du ganzjährig im energieautarken Strandrestaurant Estaminé einkehren (reservieren!). Danach warten sieben, selbst im Sommer ziemlich einsame Sandstrandkilometer auf dich. Oder du machst einen Spaziergang über den 2 km langen Dünenpfad bis zum Cabo de Santa Maria, mit seiner skurrilen Markierung aus Treibholz und Schildern.

Kommentare zu Ilha Deserta

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben