Sardinien

Sardinien ist eine Insel der Kontraste – von rauen Landstrichen bis zu goldgelben Traumstränden, von sonnendurchglühten Hochebenen bis zu den tiefen Eichenwäldern im Gebirge.

Locations in Sardinien

< 1 - 10 von 472 Locations >
  • Karte
  • Liste
Capo Testa Landschaftliche Highlights, Santa Teresa di Gallura MARCO POLO getestet

Capo Testa Die herrlich bizarre Felslandschaft des Capo Testa ist ein von Badeurlaubern viel besuchter Küstenabschnitt. Schöne…
Mehr »

(2)

Karte

Area Archeologica di Nora Touristenattraktionen, Pula MARCO POLO getestet

Da Nora von den Römern fast gänzlich überbaut wurde, bekommt der Besucher überwiegend Reste einer römischen Stadt…
Mehr »

(1)

Karte

Compagnia Teatro d'Inverno Theater, Alghero MARCO POLO getestet

Informationen zum aktuellen Spielplan erhalten Sie unter der angegebenen Telefonnummer.
Mehr »

(1)

Karte

MONTE OROBENE AUSSICHTSPUNKT Aussichtstürme, Nuoro MARCO POLO getestet


Mehr »

(1)

Karte

PULLMANN TIMI AMA Hotels, Villasimius MARCO POLO getestet


Mehr »

(1)

Karte

Casa di Enrico Loddo Ferienwohnungen/ -häuser, Campulongu/Villasimius MARCO POLO getestet

Casa di Enrico Loddo
Mehr »

(1)

Karte

Locanda Stazzo Bona Frühstück und Brunch, MARCO POLO getestet

Locanda Stazzo Bona
Mehr »

(1)

Karte

Arbus, Piscinas Strände, MARCO POLO getestet


Mehr »

(1)

Karte

Cala Goloritzé Strände, Baunei MARCO POLO getestet

Mit dem Mountainbike erreichst du nach 13 km entlang des gleichnamigen Bachbetts die Traumbucht Codula di Sisine. Cala…
Mehr »

(1)

Karte

Sardinia4all Hotels & Unterkünfte, Düsseldorf MARCO POLO getestet

Sardinia4all
Mehr »

(1)

Karte

< 1 - 10 von 472 >

Wir haben leider keine Locations mit den gewählten Kriterien gefunden.

Highlights

Alghero, Sassari und der Nordwesten

Alghero, das Capo Caccia und die Punta del Giglio sind von einem besonderen Zauber. Einzigartig ist der Stufentempel Monte d’Accoddi, quirlig die Universitätsstadt Sassari. Castelsardo thront malerisch auf einer Felsnase über dem Meer.

Oristano, Bosa und der Westen

Die Sinis-Halbinsel mit ihren Lagunen und dem antiken Tharros schlägt Besucher in ihren Bann. Malerisch liegt Bosa am Temo. Aus der Nuraghenzeit stammen der Brunnentempel Santa Cristina und der Nuraghe Losa. Zu den bezaubernden romanischen Kirchen gehört San Pietro extramuros.

Iglesias und der Südwesten

Das einsame Bergland des Sulcis und Iglesiente mit seinen alten Bergwerken sind grandios. In seinem Zentrum liegt das Städtchen Iglesias.

Olbia und der Nordosten

Das Ferienparadies der Costa Smeralda ist sehr exklusiv. In Sichtweite von Korsika liegt der Maddalena-Archipel. Zeitlos wirkt Tempio Pausania in der inneren Gallura.

Nuoro und der Osten

In der Barbagia schlägt das Herz Sardiniens. Orgosolo, Oliena und Dorgali kleben an den steilen Flanken des Supramonte. Urwüchsig sind die Bergdörfer Aritzo und Fonni am Gennargentu.

Cagliari und der Süden

Cagliari ist die lebendige Inselmetropole. An der Costa del Sud und der Costa Rei liegen traumhafte Strände. Mit dem Nuraghen Su Nuraxi und der Hochfläche Giara di Gesturi hat die Marmilla gleich zwei Highlights zu bieten. 

Nach oben