Australien

Für viele Australien-Besucher liegt der besondere Reiz in der Mischung aus ›kosmopolitischer‹ Zivilisation und wildem Abenteuerland. Australien – das ist das geschäftige Treiben in den großen Metropolen, aber auch das völlig andersartige Leben auf dem Land.

Locations in Australien

< 1 - 10 von 681 Locations >
  • Karte
  • Liste
Opera House Architektonische Highlights, Sydney MARCO POLO getestet

Opera House Das schimmernde Muscheldach des Opernhauses direkt am Hafen ist das Wahrzeichen der Stadt Sydney. Mit dem revolutionä…
Mehr »

(7)

Karte

Bungle Bungles Landschaftliche Highlights, Purnululu MARCO POLO getestet

Bungle Bungles Erst in den 1980er-Jahren vom Tourismus entdeckt, gelten die von Flechten in verschiedenen Farbtönen gestreiften…
Mehr »

(2)

Karte

Blue Mountains National Park Botanische Gärten & Parks, Wentworth Falls MARCO POLO getestet

Blue Mountains National Park 110 km westlich von Sydney beginnt die Wildnis der Blue Mountains. Die Three Sisters, eine beeindruckende Felsformation…
Mehr »

(2)

Karte

The Pinnacles Botanische Gärten & Parks, Cervantes MARCO POLO getestet

The Pinnacles Ein Paradies für Fotografen: Die spektakuläre Ansammlung von bis zu 5 m hohen Kalksteinsäulen im Nambung National…
Mehr »

(1)

Karte

Uluru Landschaftliche Highlights, Yulara MARCO POLO getestet

Uluru Der Uluru, oder Ayers Rock, wie er früher genannt wurde, liegt etwa 450 km südwestlich von Alice Springs und ist auf…
Mehr »

(1)

Karte

Kimberley Landschaftliche Highlights, Wyndham MARCO POLO getestet

Kimberley Diese Region im Norden ist etwas für abenteuerlustige Besucher. Gewaltige Schluchten, Wasserfälle, endlose Weiten und…
Mehr »

(1)

Karte

Byron Bay Geographical, Byron Bay MARCO POLO getestet

Byron Bay Jede Menge Wassersportaktivitäten, das traumhaft schöne Hinterland mit hohen Bergen und Regenwald und eine quirlige…
Mehr »

(1)

Karte

Mona (Museum of Old and New Art) Museen, Hobart MARCO POLO getestet

Mona (Museum of Old and New Art) Besucher dieses außergewöhnlichen Kunstmuseums bleiben oft stundenlang und kommen angesichts der abenteuerlichen Prä…
Mehr »

(1)

Karte

Daintree National Park Botanische Gärten & Parks, Mossman MARCO POLO getestet

Daintree National Park Die Proteste engagierter Umweltschützer haben die wichtigsten und schönsten tropischen Regenwälder Australiens vor…
Mehr »

(1)

Karte

Great Barrier Reef Landschaftliche Highlights, Townsville MARCO POLO getestet

Great Barrier Reef Das sich an der Ostküste Australiens über eine Länge von ca. 2300 km erstreckende Great Barrier Reef mit seiner…
Mehr »

(1)

Karte

< 1 - 10 von 681 >

Wir haben leider keine Locations mit den gewählten Kriterien gefunden.

Location hinzufügen

Highlights

Viele, die zum ersten Mal nach Australien kommen, beginnen ihre Reise in Sydney. Die heimliche Hauptstadt ist ein guter Startpunkt für eine Rundreise durch den bevölkerungsreichen Südosten des Landes. Durch das Inland gelangt man über Canberra, die ›echte‹Hauptstadt, nach Melbourne; Abstecher führen in die Bergwelt der Snowy Mountains und der Victorian Alps mit den höchsten Gipfeln des Fünften Kontinents. Mindestens ebenso abwechslungsreich ist die Fahrt von Sydney nach Melbourne entlang der Küste mit weiten Sandstränden und schroffen Steilklippen.

Auch zwischen Melbourne und Adelaide, den beiden anderen großen Metropolendes Südostens, hat man die Wahl zwischen Küsten- und Inlandsroute. Erstere führt über die Great Ocean Road, die vielleicht spektakulärste Küstenstraße Australiens. Letztere berührt die wilde Berglandschaft des Grampians National Park und den Murray River, den ›Rhein des Fünften Kontinents‹.

Einen Eindruck von der Weite des Landes vermittelt die Fahrt durch das Outback von Sydney nach Adelaide. Von der Hauptstadt von South Australia lassen sich Ausflüge zum Wüstengebirge der Flinders Ranges oder nach Kangaroo Island machen.

Relativ wenig besucht wird der mit Ausnahme des Großraums Perth dünn besiedelte Westen Australiens. Viele schreckt die ca. 3000 km lange Reise zwischen Adelaide und der Hauptstadt von Western Australia. Gut 4000 km lang ist gar die Route von Perth nach Darwin, entlang der einige der schönsten Nationalparks Australiens liegen.

Auf den Spuren der ›Entdecker‹ gelangt man auf dem Stuart Highway von Adelaide nach Alice Springs im ›Roten Herz‹ des Kontinents, wo sich der Uluru (Ayers Rock) erhebt, der berühmteste Monolith der Welt und landschaftliches Symbol Australiens. Der zweite Abschnitt der Fahrt auf dem Stuart Highway führt von Alice Springs nach Darwin im tropischen Norden, dem Ausgangspunkt für den berühmten Kakadu National Park.

Während die gut 2600 km lange Fahrt von Darwin an die Ostküste zum großen Teilrecht monoton verläuft, gehört die Strecke von Townsville über Cairns nach Cooktown zu den landschaftlich interessantesten Reiserouten. Hier wie auch auf der Fahrt von Townsville nach Brisbane bieten sich Möglichkeiten für Bootsausflüge zu den Inseln am Great Barrier Reef. Durch die beliebteste Ferienregion Australiens mit kilometerlangen Bilderbuchstränden führt die Fahrt entlang der Küste von Brisbane nach Sydney. Aber auch die Inlandroute, die mehrere schöne Nationalparks berührt, hat viel zu bieten.

Mit europäisch wirkenden Landschaften überrascht die herzförmige Insel Tasmanien vor der Südostküste Australiens.

Unsere Autoren

  • Hilke Maunder Unterwegs in Frankreich, Australien, Hamburg

    Hilke Maunder ist für DuMont Reise unterwegs in Frankreich, Australien, Hamburg & im hohen Norden.

     

     

Weitere Autorinnen und Autoren

Nach oben