52 kleine & große Eskapaden in DeutschlandMit dem Fahrrad

Helm auf und ab auf's Rad! Die schönsten Ecken Deutschlands auf zwei Rädern zu erkunden, macht aus jeder Fahrt einen kleinen (Aktiv-)Urlaub. Die Neuerscheinung »52 kleine & große Eskapaden in Deutschland – Mit dem Fahrrad« beinhaltet vielfältige Traumtouren von den Inseln im Norden bis zum Bodensee, vom Niederrhein bis an die Elbe oder rund um Städte. Perfekt für all die, die gemeinsam mit Freuden oder der Familie Urlaub und körperliche Aktivität verbinden möchten.

In drei Kapiteln geht es von den Inseln im hohen Norden über malerische Flusslandschaften in der Mitte Deutschlands bis herunter an Bodensee und in die Alpen. Egal, ob flach und hügelig - ganz Deutschland lässt sich auch vom Sattel aus erkunden.

Der Norden steht für Inseln, Küsten, flaches Land. Mit insgesamt 16 Radtouren lockt die deutsche Küste.

Im zweiten Kapitel geht es An Fluss und Flur: 18 abwechslungsreiche Raderlebnisse vom Rhein bis an die Elbe und vom Spreewald bis in die Rhön warten auf alle Drahteselliebhaber.

Der Süden im dritten Kapitel dreht sich Rund um Seen, Berge, Orte: Egal ob in den idyllischen Weinbergen der Pfalz, dem wunderschönen Bodenseeufer oder in bayerischen Berglandschaften - bereits beim Blättern bekommt man richtig Lust, in die Pedale zu treten.

Einblicke

In #4 geht es auf dem Rad von Meer zu Meer: Von der Nordsee bis zur Ostsee. Trotz meist schnurgeraden, ebenen Uferwegen wird es auf den 100 Kilometern des Nord-Ostsee-Kanals von Brunsbüttel bis Kiel nie langweilig. Wen an heißen Tagen das kühle Nass anzieht, kann zwischendurch an den Badestellen Erfrischung suchen.

 

Eskapade #21 verbindet ebenfalls zwei Gewässer miteinander, allerdings keine Meere, sondern Flüsse: Vom Rhein geht's über den Hunsrück bis an die Mosel. Für eine zweitägige Radtour bietet der Hunsrück eine perfekte Auszeit im wunderschönen deutschen Mittelgebirge und feinsten Radelspaß fern von verkehrsreichen Straßen!

 

Eine spannende Abwechslung ist in #45 zu finden, denn von der Küste und den Gebirgen geht es nun Richtung Stadt: Einmal rund um München radeln? Der 140 Kilometer lange »Radlring München« macht es möglich, radfahrend viele Facetten der Stadt kennenzulernen. Klingt gut? Ist es auch.

Die 52 Fahrrad-Touren kann man mit Freunden, der Familie oder alleine absolvieren. Viele der empfohlenen Orte sind bequem mit Bus oder Bahn erreichbar. Es braucht keine aufwendige Planung oder viel Budget. Das Motto lautet: Helm auf, auf den Sattel schwingen und in die Pedale treten!

Die GPX-Daten des Bandes stehen auf dumontreise.de zum Download bereit.

  • 52 Radtouren in ganz Deutschland - von bekannten Routen bis Geheimtipps
  • Verfasst von den jeweiligen Expertinnen und Experten vor Ort
  • Mit wunderschönen und authentischen Fotos, aufgenommen von den Autor:innen selbst
  • Wichtige Infos zu Anreise und Planungstipps im Buch, GPX-Daten zum Download auf dumontreise.de

Die Autor:innen

Mit Texten von Elke Weiler, Andrea Lammert, Aylin Krieger, Stefanie Sohr & Volko Lienhardt, Cornelia Jeske, Monika Rößiger, Katrin Jäger, Marion Hahnfeldt, Alexandra Schlüter, Cornelia Jeske, Sylvia Pollex, Anne Steinbach & Clemens Sehi, Inka Chall, Laura Schneider, Jana Zieseniß, Ann-Christin Meermeier, Ann Baer, Jutta M. Ingala, Jessica Niedergesäß, Sandra Kathe, Christine Röhling & Michelle Tief, Sonja Anwar, Barbara Riedel, Thomas Diehl, Sarah Uhrig, Nina Soentgerath, Antje Seeling, Sinja Stiefel, Melanie Wolfmeier, Nadine Ormo, Andreas Friedrich, Barbara Kettl-Römer, Yvonne Weik

Nach oben