Prater

Erlebnis- und Themenparks, Wien

Riesenradplatz 1
Wien, Österreich
Telefon: +43 1 514442250
Website:
E-Mail: info@wiener-prater.at
Informationen zu Prater:

Diese fast 15 km lange, von Altwasserarmen durchzogene Wald- und Wiesenlandschaft nahmen die Wiener schon 1766 als Erholungsgebiet in Beschlag, nachdem Joseph II. das kaiserliche Jagdgebiet allgemein zugänglich gemacht hatte. Bis heute bildet der Prater eine der großen grünen Lungen der Stadt - mit Rad- und Spazierwegen, Tennisplätzen, Golfplatz, Trab- und Galopprennbahn sowie Rad- und Fußballstadion. Im westlichen, stadtnahen Bereich entstand schon im frühen 19. Jh. Ein Sammelsurium von Vergnügungsstätten und Gasthäusern, der sogenannte Volks- oder Wurstelprater. Ein Rest von nostalgischem Flair ist heute noch zu spüren: in altmodischen Geisterbahnen und Lachkabinetten, an Schießbuden und in Biergärten. Dazwischen haben sich neonblinkende Hightech-Schleudern breitgemacht. Zu den "Pflichten" jedes Stadtbesuchers zählt die gut zehnminütige Fahrt mit dem Riesenrad, einer 1896/97 errichteten, 67 m hohen Eisenkonstruktion, die als eines der Wiener Wahrzeichen gilt und als Kulisse in Carol Reeds Nachkriegsthriller "Der dritte Mann" weltberühmt wurde.

Gastronomie
Diverse
Lage
Altstadt

Kommentare zu Prater

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben