Wandlitz

Geographical, Wandlitz


Wandlitz, Deutschland
Informationen zu Wandlitz:

Traditioneller Ausflugsort der Berliner am gleichnamigen See mit Strandbad und Bootsverleih. Wandlitz war zu DDR-Zeiten von Legenden umwoben: An der B 273, mitten im Wald und abseits vom Dorf, wohnte seit dem Ungarn-Aufstand 1956 die Führungsspitze der SED. Nach der Wende 1989 mussten SED-Generalsekretär Honecker, Ministerpräsident Stoph, Wirtschaftslenker Mittag und die anderen SED-Politbüromitglieder ihre Häuser räumen. Zu Tausenden strömten die Menschen in die bis dahin abgeriegelte Waldsiedlung und waren enttäuscht über die schlichten Häuser ihrer Mächtigen. Die Waldsiedlung gehört heute zu einer Rehaklinik und kann besichtigt werden.

Kommentare zu Wandlitz

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben