Vourvouroú

Geographical, Vourvouroú


Vourvouroú, Griechenland
Informationen zu Vourvouroú:

Die Siedlung ist im Winterhalbjahr nahezu menschenleer. Sie dehnt sich in lockerer Bebauung zwischen der kleinen Halbinsel Méga Tíchos und der größtenteils bewaldeten Halbinsel Vourvouroú aus. Zum offenen Meer hin wird die Bucht zwischen den beiden Halbinseln durch insgesamt 17 Inseln und Inselchen abgeschirmt. Früher waren diese gänzlich unbewohnt, inzwischen gibt es auf einigen von ihnen aber schon Strandbars und Ferienhäuser.

Kommentare zu Vourvouroú

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben