Valle Pellice

Landschaftliche Highlights, Villar Pellice


Villar Pellice, Italien
Informationen zu Valle Pellice:

Die Bekanntheit der Val Pellice hat religiöse Gründe: Hier lebt die größte Gemeinde der Waldenser, einer protestantischen Glaubensgruppe, deren Wurzeln bis auf das Jahr 1170 zurückgehen. Damals gründete Petrus Waldus aus Lyon seine Laienpredigergruppe. Diese vertrat ein auf freiwilliger Armut basierendes Lebenskonzept, lehnte die kirchlichen Sakramente, den Ablass und die Heiligenverehrung ab und wurde – nicht weiter überraschend – von Rom hart verfolgt. Auf der Flucht vor der Inquisition siedelten sie sich ab dem 14. Jh. in der Val Pellice an, wo bis heute rund 30 000 Gläubige leben. Die Spuren waldensischer Kultur im Tal sind nicht zu übersehen. Die Dörfer strahlen eine solide, nüchterne Ordnung aus und aus den Kirchenbauten spricht große Bescheidenheit.

Kommentare zu Valle Pellice

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben