Vignola

Geographical, Vignola


Vignola, Italien
Informationen zu Vignola:

Eine Reihe von einst stattlichen Burgdörfern, um die sich im Mittelalter die Feudalfamilien und der Klerus schlugen, charakterisieren die ersten Apenninhügel zwischen Bologna und Modena. Da ist zunächst einmal das knapp 25 km südlich von Modena gelegene Vignola (20 000 Ew.) über dem Panarotal, das im Frühjahr zur Kirschblüte in ein zauberhaftes Meer aus rosaweißen Tupfen getaucht ist. Die gut erhaltene Burganlage mit schönen Fresken aus dem 15. Jh. in der Burgkapelle steht mitten im Ort. Der Palazzo Barozzi-Boncompagni mit spektakulärem Treppenhaus verweist auf den berühmten Barockarchitekten Jacopo Barozzi da Vignola (1507-1573), Il Vignola genannt. Ihm zu Ehren gibt es im traditionsreichen Konditoreicafé Gollini den köstlichen Schokoladenkuchen Torta Barozzi.

Kommentare zu Vignola

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben