Phan Xi Păng

Landschaftliche Highlights, Sa Pa

Tam Đường District
Sa Pa, Vietnam
Website:
E-Mail: info@chaulonghotel.com.vn
Informationen zu Phan Xi Păng:

Der mit 3143 m höchste Berg in Vietnam gilt als das "Dach Indochinas". Er liegt im Norden eines Naturreservats, das vor allem für seinen Vogelreichtum bekannt ist. Trekkingurlauber können den Gipfel auf drei- bis fünftägigen Touren erobern, was jedoch wegen der teils überwucherten Wege über morsche Bambusbrücken und des feuchtkalten Klimas nur erfahrenen Bergsteigern, nur mit Träger und Zeltausrüstung zu empfehlen ist. Die besten Zeiten für den Aufstieg auf dem rund 14 km langen und stellenweise sehr steilen Pfad sind Mitte Oktober bis Mitte November und Ende Februar/März bis April, wenn Orchideen und Rhododendren blühen.

Kommentare zu Phan Xi Păng

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben