Cu Chi

Touristenattraktionen, Ben Dinh

TL 15 Nhuận Đức
Ben Dinh, Vietnam
Telefon: +84 837 946 442
Fax: +84 837 946 456
Website:
E-Mail: kdtlsdiadaocuchi@gmail.com
Informationen zu Cu Chi:

Hier wird gleich auf den ersten Blick der Schrecken des Kriegs ins Gedächtnis zurückgerufen: Am Eingang des Tunnelsystems von Cu Chi reckt ein rostiger Panzer drohend das Rohr, gleich daneben steht ein Kampfhelikopter. Der Besuchereingang führt in ein 50 m langes restauriertes, feuchtkühles und trotz künstlicher Verbreiterung noch immer ziemlich enges Tunnelstück hinab. Die unterirdischen Gänge des Vietcong waren einst 250 km lang, erstreckten sich über ein Gebiet von 400 km2 und verfügten über Kantinen, Krankenhäuser und Aufenthaltsräume - alles bis zu 10 m unter der Erde. Die Tunnel waren so eng gegraben, dass kein Nichtvietnamese hindurchpasste. Oft brachten hier Frauen im Schutz der Tiefe ihre Kinder zur Welt, man hielt sich dort wochenlang auf. Die ersten Tunnel waren übrigens 1948 im Kampf gegen die Franzosen gegraben worden. Rund um das Tunnelstück sorgen heute zahllose Souvenirbuden und ein Schießstand für Kurzweil. Ein Freilichtmuseum mit Gedenkstätte erinnert an die Kriegsereignisse.

Kommentare zu Cu Chi

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben