Châu Đốc

Geographical, Châu Đốc


Châu Đốc, Vietnam
Informationen zu Châu Đốc:

In dieser Stadt an der kambodschanischen Grenze verläuft der Alltag noch in sehr ruhigen Bahnen. Gemütlich tuckern Longtailboote über den Hau Giang River, von den Decks der Hausboote, die auf leeren Ölfässern schwimmen, springen Kinder ins Wasser. Unter den Hausbooten befinden sich oftmals Netze, in denen Hunderttausende Welse gezüchtet werden, die in den kleinen Fischfabriken zerlegt und dann tiefgekühlt in alle Welt transportiert werden. Die Stadt, ein Zentrum der vietnamesischen Seidenproduktion, gilt als Schmelztiegel der Kulturen, denn hier leben neben den muslimischen Cham auch viele Chinesen und Khmer. Von hier gelangt man mit täglich verkehrenden Schnellbooten vom Mekongdelta über die Grenze nach Kambodscha.

Kommentare zu Châu Đốc

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben