Ventspils

Geographical, Windau


Windau, Lettland
Informationen zu Ventspils:

Die Stadt (40 000 Ew.) mit dem größten Hafen Lettlands liegt 120 km nördlich von Liepāja. Neben den restaurierten Kaianlagen lädt eine moderne Uferpromenade zum Hafenspaziergang ein. Wer Wasser unterm Kiel braucht: Der Dampfer Hercogs Jekabs cruist Juni–Aug. alle 1–2 Std. durch den Hafen. Im Zentrum locken hinter schick renovierten Fassaden gemütliche Cafés und Restaurants. Auch der Strand ist vom Feinsten. Nicht groß, aber wirklich sehenswert, ist Ventspils Altstadt. Am Ratslaukums, dem Rathausplatz, steht 1835 gebaute evangelische Nikolaikirche (Sv. Nikolas baznīca). Gegenüber: das alte Rathaus (Annas iela 13) von 1850. Schön zum Bummeln: die verkehrsberuhigte Kuldīgas iela mit Geschäften und einigen Cafés. Die um 1290 von Rittern des Livländischen Ordens gegründete, heute restaurierte Burg und älteste Festung Lettlands, gab dem Ort den Namen: Ventspils heißt „Burg an der Vente“. Gut unter kommen Sie im komfortablen kleinen Altstadthotel Raibie logi hinter der hübschen Fassade eines restaurierten Holzhauses.

Kommentare zu Ventspils

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben