Valenza

Geographical, Valenza


Valenza, Italien
Informationen zu Valenza:

Obgleich im Besitz einer hübschen Altstadt samt barockem Dom Santa Maria Maggiore und achteckigem Oratorio di San Bartolomeo, ist das Städtchen (21 000 Ew.) gut 20 km südöstlich am Po vor allem des Goldes wegen berühmt, das hier schon im 16. Jh. im Po gefunden wurde. Das löste die Entfaltung der Goldschmiede- und Juwelierskunst aus, in der Valenza mittlerweile führend in ganz Italien ist. Heute gibt es mehr als 1300 Ateliers, und Schmuck kann man zu vergleichsweise günstigen Preisen einkaufen.

Kommentare zu Valenza

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

POIs in der Nähe

Nach oben