Troo

Geographical, Troo


Troo, Frankreich
Website:
Informationen zu Troo:

Der Glockenturm ist schon von Weitem zu sehen, das Geheimnis dieses Dorfes (300 Ew.) aber steckt buchstäblich unter der Erde. Unter einem Hügel mit Aussichtsterrasse haben die Menschen einst ihre Wohnungen tief in die Erde gegraben. Sehenswert der puits qui parle, der sprechende Brunnen mit 45 m Tiefe und einem enormen Echo, die Grotte mit Stalaktiten und die cafforts, ein Refugium in einem alten Steinbruch. Trôo ist Endstation einer Bummelbahn aus den 1950er-Jahren, die in geführten Touren Passagiere in etwa drei Stunden gemächlich über Montoire nach Thoré-la-Rochette und zurück führt. Unten am Fluss hat Martial Chevallier La Fontaines Fabeln als Inspiration genommen, um die Gästezimmer im Herrenhaus neben der alten Mühle in einem großen Garten mit viel Geschmack zu dekorieren. 25 km westl.

Kommentare zu Troo

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben