Nogitei

Architektonische Highlights, Tokyo

Akasaka 8
Tokyo, Japan
Website:
E-Mail: webmaster@nogijinja.or.jp
Informationen zu Nogitei:

Als der Sarg des Meiji-Kaisers das Palastgebäude verließ, begingen die Bewohner dieses Hauses seppuku, rituellen Selbstmord. Es waren General Nogi, Held des Russisch-Japanischen Krieges, und seine Frau. Seither fühlen sich die japanischen Besucher von dieser Stätte - einem schlichten Bau aus dem Jahre 1889 - magisch angezogen. Durch die Fensterscheiben können Sie einen Blick auf den Schauplatz des blutigen Geschehens werfen. Der Nogi-Schrein gleich nebenan besticht durch seine klare Architektur.

Kommentare zu Nogitei

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben