Piaţa unirii

Touristenattraktionen, Temeschwar

Piaţa unirii
Temeschwar, Rumänien
Informationen zu Piaţa unirii:

Über Kopfsteinpflaster schlendern Sie auf diesem quadratischen Platz voller Wiener Barock am besten zur Caféterrasse direkt gegenüber der Dreifaltigkeitssäule, die Ende des 18. Jhs. aus Dankbarkeit nach einer überstandenen Pestepidemie errichtet wurde. Von hier schweift der Blick zum alten Präfekturpalast, heute ein Kunstmuseum, auf die serbisch-orthodoxe Kathedrale und den römisch-katholischen Dom, ein Werk des Wiener Architekten Emanuel Fischer von Erlach. Innen stehen acht Altäre, reich verziert mit barocken Schnitzereien und Gemälden. Alle drei Gebäude wurden 1745 vollendet.

Kommentare zu Piaţa unirii

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben