Uuslinn

Geographical, Tallinn


Tallinn, Estland
Informationen zu Uuslinn:

Sobald man die mittelalterlichen Stadtmauern hinter sich gelassen hat, sieht man in Uuslinn (Neustadt) die beiden höchst unterschiedlichen Pole, zwischen denen Tallinn sich heute bewegt. Die Vergangenheit manifestiert sich (noch) in blätterndem Putz, vereinzelten baufälligen Gebäuden und trister Sowjetarchitektur. Der brennende Ehrgeiz der Gegenwart spiegelt sich in glitzernden Konsumtempeln und neuen Hotel- und Bürotürmen, die nach den Sternen greifen - oder zumindest bis knapp zum Himmel reichen. In den gläsernen Palästen haben die erfolgreichen jungen Tallinner schicke Apartments bezogen, hier verbringen sie die Abende in Lieblingsrestaurants und Fitnessstudios. Aber auch ganz normale Leute leben in den älteren Häusern, die bis zur Mitte des 20. Jh. entstanden sind. Hier kann man den Alltag der estnischen Hauptstadt am besten beobachten: Kleine Supermärkte und Kramläden gehören ebenso dazu wie das Einkaufszentrum Viru Centre.

Kommentare zu Uuslinn

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben