Saviour Monastery of Saint Euthymius

Architektonische Highlights, Suzdal

Ulitsa Lenina
Suzdal, Russland
Telefon: +7 800 550-35-35
Website:
Informationen zu Saviour Monastery of Saint Euthymius:

Im Norden der Stadt liegt an einem Steilhang zur Kamenka das nach seinem erstenAbt benannte Kloster. Mit der rund um die Anlage laufenden Ziegelmauer, die von zwölf Türmen unterbrochen wird, wirkt der Ort wie eine Festung. Neben der Christi-Verklärungs- Kathedrale (1594), die gut erhaltene Fresken zeigt, steht das Grabmal für den Volkstribun Dimitri Poscharski. Zu beachten ist der schmale und lang gezogene Glockenturm neben der Kathedrale mit 20 Glocken. Das Spiel der Glocken sollten Sie sich nicht entgehen lassen: Sie läuten um 10.30, 12, 13.30, 15 und 16.30 Uhr. Im Blickfeld dann die Nikolaus-Spitalkirche und daneben die Gefängniszellen. Das Zuchthaus wurde 1776 von Katharina II. angelegt und war noch bis vor kurzem eine Haftanstalt für Jugendliche. Vom Kloster aus hat man eine herrliche Aussicht auf die langsam dahinfließende Kamenka.

Kommentare zu Saviour Monastery of Saint Euthymius

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben