Amorgós

Landschaftliche Highlights, Amorgós


Amorgós, Griechenland
Informationen zu Amorgós:

Amorgós ist eine extrem dünn besiedelte, lang gestreckte und verkehrsmäßig schwach erschlossene Insel, deren Dörfer sich noch viel Ursprünglichkeit erhalten haben. Die beiden bedeutendsten Sehenswürdigkeiten erreicht man von Katápola aus mit dem Linienbus: Der Inselhauptort, die "chóra", ist ein Musterbeispiel für reine Kykladenarchitektur. Das wie ein Adlernest in die südliche Steilküste hineingebaute Kloster Moní Chozoviótissas, bereits um 800 gegründet, wird noch von einigen Mönchen bewohnt.

Kommentare zu Amorgós

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben