Fallada-Haus

Architektonische Highlights, Stralsund

Mönchstraße 12
Stralsund, Deutschland
Informationen zu Fallada-Haus:

Spätestens seit 2016 „Jeder stirbt für sich allein“ mit Emma Thompson in die 111 Kinos kam, sind der lange vergessene Hans Fallada und seine „Neue Sachlichkeit“ wieder hip: Seine Bücher werden neu gedruckt und hunderttausendfach verkauft. Über seine Erfahrungen in Stralsund 1921 schrieb Fallada den „Jungherrn von Strammin“. An seinem alten Wohnhaus erinnert eine Plakette an den Schriftsteller. Unter ihm wummerte damals die Druckerei der „Stralsundischen Zeitung“.

Kommentare zu Fallada-Haus

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben