Kandy Lake

Landschaftliche Highlights, Kandy


Kandy, Sri Lanka
Informationen zu Kandy Lake:

Der künstliche See im Zentrum Kandys verleiht der Stadt ihren besonderen Reiz. Der letzte König, Sri Wikrama Raja Singha, ließ ihn 1812 anlegen. Er nannte ihn Kiri Muhuda, nach dem Milchmeer aus der Hindu-Mythologie. Doch kaum jemand kennt noch diesen Namen. Auf dem Inselchen in der Seemitte sollen einst die Gemächer der königlichen Gespielinnen gewesen sein. Später stand hier ein Munitionsdepot der Briten.

Kommentare zu Kandy Lake

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben