Feinkost Scholz

Delikatessenladen, Soest

Potsdamer Platz 3
Soest, Deutschland
Telefon: +49 2921 2739
Fax: +49 2921 31454
Website:
E-Mail: info@wein-direktimport.de
Informationen zu Feinkost Scholz:

Das Geschäft ist so etwas wie die Sauerländer Oase für Feinschmecker und Weinliebhaber - schon seit 1966 gibt es hier Spezialitäten aus aller Welt, darunter den Soester Rotspon: Zu Hansezeiten brachten die Händler Wein mit der Kogge aus Bordeaux, der hier abgefüllt wurde. Familie Scholz hat diese Tradition neu belebt. Der Name "Rotspon" leitete sich von dem vom Wein rot gefärbten Fass ab.

Kommentare zu Feinkost Scholz

Nach oben