Izola

Geographical, Izola


Izola, Slowenien
Telefon: +386 5 660 01 00
Fax: +386 5 660 01 10
Website:
E-Mail: posta.oizola@izola.si
Informationen zu Izola:

Schmale Gassen, Geranien an den Fenstern und Oleander vor den Türen der Häuser, eine Pfarrkirche mit einem mächtigen Campanile und ein hübscher, kleiner Hafen - Izola wirkt ein bisschen verträumt und aus der Zeit gefallen. Wie Koper und Piran gründete man auch Izola zunächst auf einer vorgelagerten Insel, die später mit dem Festland verbunden wurde. Funde aus der Römerzeit belegen, dass hier schon um die Zeitenwende Menschen siedelten. Später musste sich Izola wie alle istrischen Küstenstädte der Serenissima unterwerfen, auf die ab 1797 die Habsburger folgten. Wirtschaftlich bedeutend sind Fischfang, Tourismus und Landwirtschaft - aus Izolas Hinterland kommen bester Wein, Olivenöl und Obst.

Kommentare zu Izola

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben