Fossa delle Felci

Touristenattraktionen, Pollara


Pollara, Italien
Informationen zu Fossa delle Felci:

Der gut erkennbare Wanderweg beginnt am Hafen Santa Marina Salina und führt als steiles Zickzack auf den erloschenen Vulkangipfel auf 962 m, den höchsten Gipfel der Äolischen Inseln mit Riesenpanorama, von dort Abstieg nach Leni und Rinella. In dem aus wenigen Würfelhäusern bestehenden Pollara und in den in Felshöhlen gegrabenen Fischerwohnungen am winzigen Strand drehte Michael Radford 1994 den vielfach preisgekrönten Film "Il postino" (Der Postmann) mit Philippe Noiret als Pablo Neruda. Kieselstrände im Osten, sonst fast ausschließlich Fels- und Steilküste, die vom Land her nur an wenigen Stellen (Punta di Scario bei Malfa, Pollara und Rinella) zugänglich ist.

Kommentare zu Fossa delle Felci

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben