Marina Bay

Geographical, Singapore


Singapore, Singapur
Website:
Informationen zu Marina Bay:

Eine von Singapurs Eigenheiten ist es, sich immer wieder neu zu erfinden. Nur auf diese Weise meint die Regierung, bleibe der winzige Stadtstaat "relevant". Das Wahrzeichen für die Neugeburt ist der Bezirk rund um die Marina Bay. Früher lag hier die Mündung des Singapore River, heute ist die künstlich angelegte Bucht das größte Süßwasserreservoir der Stadt, die sich von der Wasserversorgung aus dem Nachbarland Malaysia unabhängig gemacht hat. Zudem ist der See ein Paradies für Wassersportler - hier werden Motorbootrennen und Segelregatten ausgetragen, gibt es Wasserspiele und Schiffsparaden. Vor allem aber ist Marina Bay der Ort der Stadt, der Touristen auf nur wenigen Metern unglaublich viel bietet. Das junge Viertel liegt nur einen Katzensprung vom Business District, den Straßen rund um den Shenton Way, und der Promenade des Boat Quay entfernt. Bestimmt wird Marina Bay von den drei gigantischen Türmen des Marina Bay Sands Hotels. Das Turmtrio wird in 200 m Höhe überspannt von einer riesigen Dachterrasse, deren Spitze für Besucher geöffnet ist. Gleich neben den Türmen wächst ein zweiter botanischer Garten heran, gegenüber lockt das Riesenrad, der Singapore Flyer. Das Land für dieses neue Stadtviertel wurde dem Meer abgerungenen.

Kommentare zu Marina Bay

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben