Ta Keo

Architektonische Highlights, Krong Siem Reap


Krong Siem Reap, Kambodscha
Informationen zu Ta Keo:

Steil über schmale, hohe Stufen geht es auf diesen Tempelberg (ca. 6 km nordöstlich von Angkor Wat), der Ende des 10. Jhs. von Jayavarman V. begonnen und wahrscheinlich nie vollendet wurde (die fünf massiven Prasat-Türme sind ohne jegliche dekorative Steinmetzkunst). Das Heiligtum ist zu Ehren Shivas errichtet worden, was an seinem Reittier (dem am Eingang knienden Bullen Nandi) und den phallusartigen, den Hindugott symbolisierenden lingas in den Türmen zu erkennen ist.

Kommentare zu Ta Keo

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben