Curieuse

Landschaftliche Highlights, Curieuse


Curieuse, Seychellen
Informationen zu Curieuse:

2 km von Praslin entfernt liegt die nur 3 km2 große Insel Curieuse, die 1768 ihren Namen von einem der Schiffe der Expedition von Marion Dufresne erhielt. Die Insel gehört zum Marine National Park und darf deshalb nicht bebaut werden. Einst befand sich hier eine Leprastation, heute leben hier nur der Inselwärter mit seiner Familie und etwa 250 Riesenschildkröten. Außerdem befinden sich auf der Insel zahlreiche Eiablageplätze für Karettschildkröten, die unter besonderem Schutz stehen. Taucher und Schnorchler finden tolle Revieream Pointe Rouge oder im sogenannten Korallengarten. Fahrten nach Curieuse werden von fast allen Hotels auf Praslin täglich angeboten. Seit einigen Jahren gibt es auf Curieuse in dem um 1870 errichteten Haus, das einst dem Arzt der Leprastation gehörte, ein Ökomuseum und ein Besucherzentrum.

Kommentare zu Curieuse

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben