Serravalle

Architektonische Highlights, Serravalle

Via Seravalle 9
Serravalle, Schweiz
Website:
Informationen zu Serravalle:

Nördlich von Semione erhebt sich die Burgruine von Serravalle. Im Mittelalter war sie ein strategisch wichtiger Stützpunkt für die deutschen Kaiser, die den Lukmanier als Alpenübergang nutzten. 1176 weilte Friedrich I. Barbarossa vier Tage hier, bevor er in die folgenschwere Schlacht von Legnano zog, bei der der Bund der norditalienischen Städte (Lega Lombarda) das kaiserliche Heer besiegte. Die Talbewohner nutzten die Niederlage des Kaisers, um sich von der Tyrannei der Della Torre zu befreien. Die ungeliebte Adelsfamilie wurde vertrieben, ihre Burg zerstört. Heute zieht die Ruine nicht nur Archäologen in Bann, sondern auch Kinder, die sich hier wunderbar austoben und ihren Ritter- und Burgfräuleinphantasien freien Lauf lassen können.

Kommentare zu Serravalle

Es wurde noch keine Kommentare abgegeben.

Kommentar hinzufügen

Nach oben